Keine Dienstleistungen und Immobilien im Marketplace von XING

XING benennt Marketplace zu Jobs um

Heute wurde der Marketplace der Businessplattform XING in “Jobs” umbenannt. Die vor über einem Jahr angekündigten “Immobilien” und “Dienstleistungen” werden nicht eingeführt. XING möchte sich vor allem in der Wirtschaftskrise auf den Stellemarkt konzentrieren.

“Unsere Mitgliederbefragungen zeigen, dass insbesondere vor dem Hintergrund der Wirtschaftskrise Stellenangebote auch für viele unserer Mitglieder zunehmend an Bedeutung gewinnen. Deshalb haben wir uns bei der Weiterentwicklung unseres Marketplace dafür entschieden, uns vorrangig auf die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit für Mitglieder und Recruiter konzentriert”, so Thorsten Vespermann, Pressesprecher der XING AG, auf meine Nachfrage.

Weiterlesen

2 SIM-Karten ein Handy

Dual SIM Card Adapter

Möglich macht das der Dual Slim Card Adapter von ADSIM. Damit ist es möglich 2 SIM-Karten in einem Handy zu betreiben. Dies kann nützlich sein, um berufliche und private Telefonate zu trennen oder um neben seinem Mobilfunkvertrag, zusätzlich eine günstige Prepaidkarte zu verwenden.

Den Adapter habe ich mal zu Testzwecken zugesandt bekommen. Damit aus zwei Karten eine wird, müssen die vorhandenen SIM-Karten passend zurechtgeschnitten werden. Es erfordert etwas Mut, um den Chip mit der mitgelieferten Schablone zu zerschneiden, denn wenn man sich mit der Schere vertut, kann womöglich die Karte unbrauchbar werden. Die mitgelieferte Anleitung ist nur in Englisch und Spanisch verfügbar. Eine deutsche Anleitung gibt es hier. Für weitere Fragen steht ein kostenloser Support bereit.

Weiterlesen

Achtung Feedumzug!

feedEs ist ja schon eine Weile her, dass Google das RSS-Unternehmen FeedBurner gekauft hat. Bisher hielt ich aber eine Umstellung von FeedBurner zum Google-Konto noch für überflüssig. Allerdings wurde ich diese Woche dazu gezwungen. Ich habe keine Ahnung, was ich gedrückt habe, dass es zu dieser Zwangsumstellung kam. Jetzt geht es jedenfalls nicht mehr rückgängig zu machen. Normalerweise würde der alte Feed-Link automatisch zu der neuen URL weitergeleitet werden, doch zu aller Schandtat habe ich auch noch die FeedBurner-URL verändert, sodass ich die Hälfte aller meiner Leser verloren habe.

Deshalb möchte ich Sie heute über meine neuen Feed-Adressen informieren:

Weiterlesen

XING bietet nun Video-Stellenanzeigen

XING JobTV24Das Business-Netzwerk XING bietet seinen rund 3 Millionen deutschsprachigen Nutzern ab sofort Stellenanzeigen mit integrierten Unternehmensvideos im Marketplace. Mit besser informierten und dadurch geeigneteren Kandidaten soll die Qualität des XING-Marketplace für die schaltenden Unternehmen weiter entscheidend erhöht werden.

Bewegte Bilder sagen ja bekanntlich mehr als tausend Worte und das soll zukünftig auch für den Marketplace von XING gelten. Deshalb kooperiert XING nun mit JobTV24. Das Berliner Online-Unternehmen hat sich auf Videokommunikation in den Bereichen Recruiting und Employer Branding spezialisiert.

Weiterlesen

Offizielles Community Treffen

Jahresbeginntreffen im Honigbrunnen Löbau

Am 26. Februar veranstaltet die Community Oberlausitz wieder ein Networking-Event. Diesmal findet die Veranstaltung im Honigbrunnen auf dem Löbauer Berg statt. Von dem im schweizerischen Baustil sanierten und restaurierten Haus genießt man eine fantastische Aussicht in die Weite und Schönheit der Oberlausitzer Berg- Heide- und Teichlandschaft.

Vor dieser traumhaften Kulisse lässt es sich bestimmt prima networken, Erfahrungen austauschen, Kennenlernen und einen schönen kommunikativen Abend verbringen. Als Highlight sorgt der Pianist Paul Wauer für die musikalische Umrahmung.

Weiterlesen

Dankeschön für Kontaktvorstellung

Kleine Aufmerksamkeit für Kontaktvorstellung

Gestern bekam ich Post von einem XING-Kontakt. Er bedankt sich ganz lieb für eine Kontaktvorstellung in der Business Plattform. Im Brief befand sich außerdem handverlesener Kamillentee. Darüber habe ich mich sehr gefreut – kleine Aufmerksamkeiten, die das Leben versüßen. Besonders schön finde ich es, wenn man im digitalen Zeitalter noch handgeschriebene Post bekommt. Fast denkt man, die Handschrift stirbt aus, sie gehören quasi fast schon zum Luxus. In den letzten Jahrhunderten sah das noch ganz anders aus. Denn da gehörte ein Brief als Nachahmung eines guten Gesprächs. Im Zeitalter von Twitter und SMS sehen viele Kulturkritiker schwarz, was die Handschrift betrifft.

Weiterlesen

Der Weg zur Wirtschaftsmediation

Wirtschaftsmediation

Gemeinsam Gewinnen statt Siegen oder Verlieren

Mediation geht auf den Wortursprung “Vermitteln” zurück. Genau das ist die Aufgabe des Mediators. Er entscheidet nicht wie ein Richter oder Schlichter sondern begleitet die Streitparteien auf dem gemeinsamen Weg zu einer zukunftsorientierten Lösung. Das Verfahren kommt aus den USA und basiert auf dem Harvard Verhandlungskonzept (Fisher/Ury/Patton: Das Harvard Konzept, erschienen im Campus Verlag). In den Staaten ist Wirtschaftsmediation längst ein fester Bestandteil der Streitkultur, auch im B2B Bereich. Übrigens, mit Meditation hat Mediation nichts zu tun.

Weiterlesen

Wochenrückblick

Wochenrückblick der 6. Kalenderwoche 2009

Wahlkampf einmal anders
Inzwischen nutzen auch deutsche Politiker und Parteien neue Kommunikationswege für den Wahlkampf. Twitter spielt dabei ein entscheidende Rolle. Wie man Twitter zur detaillierten politischen Beobachtung nutzen kann, stellt Jürgen Christ auf Telemat.de vor.

Renaissance der Blogosphäre
Einen wunderbaren Artikel schrieb Sascha Lobo über die “Morgendämmerung der Bloglandschaft” und warum deutsche Blogs dabei sind ihr “schlummernde Kraft” zu entfalten.

Weiterlesen

Deutschlands erstes Blogger-Magazin

Deutschland erstes Blogger-Magazin

Am vergangenen Freitag wurde ein neues Sonderheft von OpenSource, dem Magazin für freie Software herausgegeben. Es trägt den Titel “Perfekt bloggen mit WordPress” und ist die 3. Ausgabe des PC-Praxis-Sonderheftes. Jürgen Christ, einer der Fachautoren war so nett und hat mir ein Exemplar zukommen lassen.

“Zugegeben, es kommt selten vor, dass Printmedien übers Bloggen schreiben”, schreibt Mathias Schlenker (Projektleiter) in seinem Vorwort.

Weiterlesen