Überspringen zu Hauptinhalt

Alles, was Recht ist!

Alles, was Recht ist!

Gestern Abend besuchte ich das Seminar von Dr. Ralf Höcker in Dresden. Der Rechtsanwalt und Bestsellerautor sprach über populäre Rechtsirrtümer, kuriose Rechtsfälle und Jura für alltägliche Notfälle.

Eltern haften für Ihre Kinder? Wirte nicht für die Garderobe ihrer Gäste? Umtausch nur mit Kassenbon? Eine aufgerissene Verpackung verpflichtet zum Kauf? Dr. Ralf Höcker räumt auf mit juristischen Mythen und Märchen. Wie groß das Interesse am Thema ist, zeigen Höckers Bestseller („Das Lexikon der Rechtsirrtümer” u.a.) und seine Bühnenshow „Einspruch!”, mit der er 2007 sehr erfolgreich auf Deutschlandtour ging. In seinem Vortrag präsentiert Höcker spannende Rechtsirrtümer, kuriose Rechtsfälle und Alltagsjura für die Hilfe zur Selbsthilfe.

Weiterlesen

Stöckchen geht weiter! Was bringen eigentlich Marketing Blogs?

Blog-Stöckchen - Was bringen Marketingblogs?

Michael van Laar hat zur großen Stöckchen-Parade aufgerufen. In dieser staffellaufartigen Weitergabe von Fragen, geht es um das Thema: „Was bringen eigentlich Marketing Blogs?“

Seit Juni ist das Stöckchen schon auf der Reise und heute habe ich es von Bernd Pitz (That’s Publishing) erhalten. Also werde ich mal schnell meine Fragen beantworten und das kleine Stöckchen weiterwerfen. Danke Bernd, für deine Weitergabe.

Zwar habe ich keinen reinen Marketing-Blog, denke aber dennoch, dass die Antworten zu den Fragen nicht uninteressant sein dürften.

Los geht’s:

Weiterlesen

Aktuelles zum Projekt „Nachhaltigkeit von Social Networks“ (3) | Podcast #7

Seit Mai begleite ich Marcel Klaus in dem Projekt „Nachhaltigkeit von Social Networks„. Heute habe ich mich mit Marcel getroffen, um über den aktuellen Verlauf zu berichten.

Podcasting mit Steffen Klaus

Weiterlesen

Neue Guided Tour bei XING

Neue XING Guided Tour

XING präsentiert eine neue Guided Tour, in der man sich von den vorzügen des Karrierenetzwerkes überzeugen kann. Es werden sämtliche Funktionen der Business Plattform visuell dargestellt und erklärt. Die Tour können sich Mitglieder und Nicht-Mitglieder ansehen.

Ich finde diese Neuerung ist XING gut gelungen. Hat etwas vom iPhone, oder?

Weiterlesen

XING feiert 5. Geburtstag

xing-wird-5

Das im Juli 2003 gegründete Karrierenetzwerk XING, damals noch unter dem Namen openBC (Open Business Club) bekannt, feiert seinen 5. Geburtstag. Mittlerweile hat sich XING zu einen der erfolgreichsten Web 2.0 Unternehmen etabliert und ist ein Beweis dafür, dass man damit sehr viel Geld verdienen kann. Lars Hinrichs, der Gründer des inzwischen börsennotierten Unternehmens, zeigt sich gut gelaunt. Den sein Social Network hat sich bereits monetarisiert. In einem am Montag in der Netzeitung veröffentlichten Interview steht er Rede und Antwort. Lars Hinrichs nutzt gern die neuen Kommunikationsdienste wie Twitter und FriendFeed und liest „zu jeder Tages- und Nachtzeit etliche Blogs und Online-Medien“. Die Quartalszahlen stimmen ihm positiv und ein Ende des Wachstum sieht er nicht:

Wachstumsgrenzen gibt es derzeit keine. Im Gegenteil. Wir stehen noch ganz am Anfang.

Weiterlesen

Podcaster unter sich

Radio-G - Das Hörmagazin

Über Robert bin ich auf das interessante Interview über den Saftblog gestoßen. Aufgenommen wurde es von dem Hörmagazin Radio-G. Da ich selbst auch Podcasts produziere und ich mit meiner Technik nicht zufrieden bin, habe ich kurzerhand mal Kontakt mit Michael Meinhardt, den Betreiber des Radio-G, aufgenommen. Er hat mich heute zurückgerufen und war so nett, mir mal einen kleinen Einblick in seine Technik zu vermitteln. Übrigens, sein neuester Podcast ging heute online. Darin interviewt er Till Göhre von Spreadshirt.net.

Weiterlesen

XING – Neue Chance für Hochschulabsolventen

XING statt meinVZ
XING - Globales Networking für Geschäftsleute

In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung verkündet das börsennotierten Unternehmen XING, dass morgen ein professionelles Networking für Hochschulabsolventen eingeführt wird.

Ab dem 27. Juni profitieren auch Absolventen und Studierende von Hochschulen und Berufsakademien von einer professionellen Internetpräsenz auf XING. Es wird ein neuer Status „Absolvent/Student“ eingeführt, dass soll die Einbettung des individuellen Bildungshintergrunds in das eigene Profil ermöglichen.

„Professionelles Networking beginnt schon während des Studiums“, so Lars Hinrichs, Gründer und Vorstandsvorsitzender der XING AG. „Ein Profil auf XING ebnet zukünftigen Akademikern den Einstieg in ein erfolgreiches Berufsleben.“

Weiterlesen
An den Anfang scrollen