Lifestream.fm now open

lifestream.fmWie ich soeben per Mail erfahren habe, verlässt Lifestream.fm die closed-beta-Phase. Nun ist der Dienst für jeden geöffnet. Ich nutze den Dienst schon seit Längeren und bin sehr begeistert. Fast alle Web 2.0 Aktivitäten kann man in einem Profil sammeln und Freunden zeigen. Die Aktivitäten von Freunden und bekannten kann man live verfolgen. So kann man beobachten, welche Fotos sie speichern, welche Videos sie gut finden, welche Websites sie bookmarken und was gerade getwittert wird!

lifestream.fm verlässt closed-beta

Weiterlesen

Lebendige Kommunikation im Web 2.0 Zeitalter

Wer Chats mag, wird die Avatare von weblin lieben

weblin

Neulich bin ich im Basic Thinking Blog auf die Avatare von weblin gestoßen. Mit der kostenlosen Software, werden die User beim Surfen im Netz als kleine Avatare im Browser darstellt. Mit Weblin sieht man, wer sich gerade auf derselben Website befindet und man hat die Möglichkeit über Sprechblasen zu kommunizieren. Dass macht die Kommunikation sehr lebendig und es ist wie, als würde man sich auf der Straße begegnen. Selbst ausprobiert kann ich nur sagen, dass macht richtig Spaß.

Entwickelt wurde der Dienst von der Hamburger Zweitgeist GmbH, die sich zu einem der interessantesten deutschen Startups entwickelt und bereits einige internationale Auszeichnungen und Nominierungen erhalten hat.

Weblin eröffnet damit eine lebendige Welt auf jeder Webseite. Doch probieren Sie es einfach selbst!

Holen Sie sich Ihren Avatar

weblin Avatar von Steffen Klaus bei XING.com

Weiterlesen

Wegweisend für die digitale Zukunft: Web 2.0 – Der Film

Web 2.0 ist in aller Munde. Doch was bedeutet es eigentlich. Ist es nur ein Hype oder Weg in eine digitale Zukunft. Die drei Studenten der Hochschule für Medien in Stuttgart Anne Arndt, Felix Kolb und Heiko Brandsch sind der Sache nachgegangen und haben einen Film produziert.

Die Akteure des Web 2.0 wurden interviewt und sprechen über Beweggründe, Strategien und über die digitale Zukunft. Es ist ein kleiner Ausblick was uns in der Zukunft noch erwartet.

Weiterlesen

Haben Sie heute schon geXINGt?

Warum Netzwerke immer wichtiger werden.

Zittau. Immer mehr Menschen werden sich über die zukünftige Bedeutung von Netzwerken bewusst. Das beweist auch der starke Mitgliederzuwachs der Businessplattform XING wird das berufliche und geschäftliche Netzwerk zu einer aktiv genutzten Ressource, denn XING ist weit mehr als ein Verzeichnis von Geschäftskontakten.

In Zeiten der Globalisierung ist es wichtig, die Entscheidungsträger schnell und effizient zu finden. Früher nutzte man dazu unter anderem das Branchenbuch und persönliche Kontakte. Heute ist es möglich, mithilfe der Plattform XING weltweit in Echtzeit vernetzt zu werden. Wichtige Kontakte und Entscheidungsträger haben mitunter ein vorgeschaltetes Management und das ist meistens angehalten jeden Kontakt abzuwehren. Es ist also auf herkömmlichem Wege sehr schwierig an gute Kontakte heranzukommen. Deshalb ist die Plattform XING so interessant, denn dort finde ich wichtige Entscheidungsträger und habe die Möglichkeit diese zu kontaktieren.

Weiterlesen