XING bietet nun Video-Stellenanzeigen

XING JobTV24Das Business-Netzwerk XING bietet seinen rund 3 Millionen deutschsprachigen Nutzern ab sofort Stellenanzeigen mit integrierten Unternehmensvideos im Marketplace. Mit besser informierten und dadurch geeigneteren Kandidaten soll die Qualität des XING-Marketplace für die schaltenden Unternehmen weiter entscheidend erhöht werden.

Bewegte Bilder sagen ja bekanntlich mehr als tausend Worte und das soll zukünftig auch für den Marketplace von XING gelten. Deshalb kooperiert XING nun mit JobTV24. Das Berliner Online-Unternehmen hat sich auf Videokommunikation in den Bereichen Recruiting und Employer Branding spezialisiert.

„Das europaweit führende Business-Netzwerk XING wird von Personalentscheidern wegen der einzigartigen Möglichkeit zum effizienten Kandidatenmatching sehr geschätzt. Deshalb freut es uns natürlich, unsere Kompetenzen im Bereich der Produktion von Webvideos und der interaktiven Videoeinbindung exklusiv im XING-Marketplace einzubringen“, so Dr. Rainer Zugehör, Geschäftsführer JobTV24.

Den XING-Mitgliedern soll damit ein Instrument an die Hand gegeben werden, damit sie sich besser über einen potenziellen Arbeitgeber informieren und entscheidende Einblicke in das zukünftige Unternehmen gewinnen können.

„Unternehmensvideos sind ein wichtiger Baustein, mit dem wir als Business-Netzwerk noch besser auf die Bedürfnisse von Recruitern eingehen können. XING-Mitglieder werden bereits direkt in der Liste der passenden Jobs auf ein Video aufmerksam gemacht. Arbeitgeber können durch die Platzierung eines Videos gezielt geeignete Kandidaten ansprechen und bereits auf der Startseite des Marketplace prominent Recruiting-Kampagnen per Bewegtbild schalten“, so Stefan Schmidt-Grell, Director Marketplace / Jobs, XING AG. „Mit JobTV24 sind Personalentscheider in der Lage, das Stellenangebot für die Fach- und Führungskräfte auf der Plattform noch attraktiver und effizienter zu gestalten. Unser Ziel ist, Bewerber stärker auf potentielle Arbeitgeber aufmerksam zu machen, um diese gewinnbringend zusammenzubringen.“

Mit der Integration von Unternehmensvideos möchte XING sowohl seinen Mitgliedern als auch Recruitern einen erheblichen Mehrwert bieten.

Allerdings stehen die schon vor über einem Jahr angekündigten Immobilien und Dienstleistungen auf dem Marketplace von XING weiterhin nicht zur Verfügung.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar
  1. Wenn man einmal die Scheuklappen ablegt und auch andere Business-Netzwerke betrachtet, merkt man schnell. dass dies überfällig und andernorts längst umgesetzt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.