XING verärgert Iren

XING - Globales Networking für Geschäftsleute

Die neue Einladungsaktion von XING entwickelt sich zu einem kleinen Fauxpas. Angesichts der Anspannungen zwischen den UK’s und den Iren in den vergangenen Jahren ist diese Situation nicht zu unterschätzen und sollte geändert werden. So fängt man keine begeisterten Kunden, meint auch Marcel Weiss von Netzwertig.com

XING verärgert Iren

Twitterstream von Tom Raftery (Techblogger) über die Einladungsaktion:

Twitterpost Tom Raftery über XING Mail

Screenshots by XING and Twitter

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare
  1. Wenn schon nicht mal mehr die Tagesthemen die Farben der deutschen Flagge richtig zusammen bringt, dann wundert einen auch diese Werbeaktion nicht mehr…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.