Community Oberlausitz meets König Albert

Community Oberlausit

Löbau. Die gestrige Networking-Veranstaltung der Community Oberlausitz war wieder ein voller Erfolg. Es war nun schon die zweite Veranstaltung dieser Art. Eingeladen waren neben den Mitgliedern aus der XING-Community Oberlausitz, Vertreter aus Wirtschaft und Politik. Über 50 Personen nahmen an der Veranstaltung der Open Community teil. Die Gäste tauschten sich am Abend Informationen, Erfahrungen und natürlich auch Visitenkarten aus. Unter dem Tenor „Persönliches zählt und Geschäftliches ergibt sich“, hatte jeder die Möglichkeit zu net(t)worken und sein persönliches Netzwerk zu erweitern. Bei einem Glas Wein und traumhaften Ambiente des König-Albert-Bades fanden so inspirierte Gespräche und kommunikativer Austausch in entspannter Atmosphäre statt. Viele waren begeistert und freuen sich schon auf das nächste Event.

Jetzt Diashow und Bilder der Veranstaltung ansehen

Mittlerweile zählt die regionale Community Oberlausitz fast 400 Mitglieder. Sie dient dazu, die Vernetzung von Unternehmern, Freiberuflern, Leistungsträgern, Spezialisten, Visionären, Wissenschaftlern, Menschen, die gesellschaftliche Verantwortung übernehmen, Künstlern und Networkern in der Oberlausitz fördern. Vor allem aber auch, um die Oberlausitz bekannter zu machen und den Unternehmen aus unser Region eine Plattform zur Verfügung stellen, in der sie sich kompetent und professionell vorstellen können.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.